Menschen, Reisen, Abenteuer Headgrafik

Startseite

 Bolivien: Potosí, reicher Berg, arme Mineros 

Bolivien

In der einst wohlhabendsten Stadt der Welt schürfen seit über 500 Jahren bis heute Mineros in unmenschlichen Erdlöchern im „El Cerro Rico“, dem mörderisch, reichen Berg, nach Silber und Zinn und weiteren Erzen. 6 Millionen verheizte Indios aus der spanischen Kolonialzeit klagen an.

Lesen Sie hier:

 

 

Vorschau: Die Reisereportage über Island: "Sinfonie der Elemente" folgt am 30. Januar. Island 

 

Cookie-Einstellungen l Powered by: AOS - Admin in Eislingen - Homepages vom Fachmann
Menschen, Reisen, Abenteuer