Menschen, Reisen, Abenteuer Headgrafik

Steiermark, Pichl bei Schladming

Almwelt Austria  

Hüttennostalgie, Schatzsuche und ein gefüllter Wanderrucksack für Groß und Klein

Almwelt Austria, Pichl bei Schladming, Steiermark

 Berg-Abenteuer für die ganze Familie

Alm-Schatzsuche, Wilde Wasser, spektakuläre Hängebrücken, ewiges Gletscher-Eis und idyllische Bergseen: Die perfekten Zutaten für einen spannenden Entdecker-Urlaub liefert die Region Schladming-Dachstein, eine der momentan angesagtesten Ferienregionen Österreichs. Idealer Ausgangspunkt für die ganze Familie ist die Almwelt Austria mit ihren nostalgischen Almhütten mitten auf der Reiteralm.

 In der Region Schladming-Dachstein, wo im Winter bei der Ski-WM die Spitzensportler im Rampenlicht standen, wird im Sommer Familienurlaub groß geschrieben. Sanfte Almen, wildromantische Schluchten, klare Gebirgsseen und imposante Berggipfel laden zu spannenden Entdeckertouren für Groß und Klein.

Nervenkitzel garantiert der Themenweg „Wilde Wasser“ in Schladming-Rohrmoos, der über Serpentinen, Leitern, Waldwege und eine 50 m hohe Hängebrücke die Schlucht erschließt, durch die sich der mächtige, 140 m hohe Riesachwasserfall (der höchste der Steiermark) seinen Weg bahnt. Wer damit noch nicht genug hat, fährt per Gondel zum imposanten Dachstein-Gletscher mit ewigem Eis: Innerhalb weniger Minuten schweben die Gäste per Seilbahn auf 2.700 Meter Höhe zum „Sky Walk“, der wohl spektakulärsten Aussichtsplattform der Alpen, mit einem Glasboden 250 m über einer steil abfallende Felswand.

Perfekter Ausgangspunkt für das Familien-Bergabenteuer ist das auf 1.200 m Seehöhe mitten auf der Reiteralm gelegene Almhüttendorf „Almwelt Austria“. Gewohnt wird hier in zauberhaften Almhütten aus Massivholz aus dem eigenen Waldbestand der Familie Keinprecht – wohlriechende Zirbenschlafzimmer, edle Stoffe und heimelige Stuben mit Kachelofen sorgen für ein Wohngefühl auf der Alm. Erst kürzlich wurde das Almdorf um acht nostalgische Almhütten erweitert und bietet damit noch mehr Platz für Hüttengaudi.

Das Erwachen am Morgen wird hier nur von den Stimmen der Natur begleitet, die eindrucksvollen Zacken des Dachsteinmassivs sind zum Greifen nah. Ein Kinderspielplatz mit Dachsteinblick, ein großes Tiergehege, ein wöchentlicher Kindertag und spannende Alm-Schatzsuche, sowie viel Raum und Natur pur zum Herumtoben garantieren unvergessliche Urlaubserlebnisse für die Kleinen.

 

HINWEIS – Dachstein Sommercard

Jeder Gast erhält für die Dauer seines Aufenthalts die Dachstein Sommercard (ohne Aufpreis), die die kostenlose Nutzung vieler Attraktionen und Einrichtungen oder besondere Konditionen gewährt. Siehe auch www.sommercard.info.

Susanne Kirschner

 

Infos:

PACKAGE:

„Alm-Abenteuer für die ganze Familie“ (buchbar bis 1.9. 2013, Sonntag bis Donnerstag oder Donnerstag bis Sonntag): 4 bzw. 3 Übernachtungen in einer Almhütte, tägliche Benutzung des Panorama Spa, 1 x mit Almjause gefüllter Wanderrucksack für die ganze Familie, 1 geführte Familienwanderung, 1 großer Familieneisbecher, 1 x Alm-Schatzsuche für die Kinder, Wanderkarte, Wanderrucksack und Wanderstöcke zum Verleih, Schladming-Dachstein-Sommercard für die ganze Familie, zum Preis von € 839,- für 4 Personen in einer Almhütte.

Weitere Informationen:

Almwelt Austria, Preuneggstrasse 45, 8973 Pichl / Schladming, Tel.: 0043 / 6454 / 72577, Fax: 0043 / 3687 / 23517-50, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , www.almwelt-austria.at 

 

Powered by: AOS - Design in Eislingen - Homepages vom Fachmann
Menschen, Reisen, Abenteuer