Menschen, Reisen, Abenteuer Headgrafik

Romane

Alissa Walser

 

Alissa Walser

Am Anfang war die Nacht Musik

Roman, erschienen bei Piper Verlag GmbH, München 2010

ISBN 978-3-492-05361-7

 

Alissa Walser hat drei Jahre an ihrem Romandebüt gearbeitet. Historisch verbürgte Fakten bilden den Handlungsrahmen, trotzdem ist es kein im eigentlichen Sinne historischer Roman. Im Zentrum stehen Franz Anton Mesmer, ein im ausgehenden 18. Jh. berühmt gewordener Arzt, und seine Patientin Maria Theresia von Paradis, Pianistin und Sängerin, als erblindetes Wunderkind ebenfalls berühmt geworden. In der letzten Hoffnung auf Heilung wird sie von ihren Eltern zu Mesmer gebracht, der mit seinen neuen Heilmethoden des Magnetismus Erfolge verzeichnen kann. Beide sind schon oft in der Literatur erwähnt worden. Was könnte also Alissa Walser bewogen haben, diesen Stoff ebenfalls zu verarbeiten?

Weiterlesen: Alissa Walser

Powered by: AOS - Design in Eislingen - Homepages vom Fachmann
Menschen, Reisen, Abenteuer