Menschen, Reisen, Abenteuer Headgrafik

Lissabon

ADAC Reiseführer plus: Lissabon

ADAC Reiseführer plus: Lissabon

Portugals Hauptstadt hat seit jeher große Bedeutung als Hafenstadt. Von hier aus starteten seit dem 15. Jahrhundert Seefahrer zu Eroberungszügen nach Afrika und Südamerika.

 In dem ADAC-Reiseführer “Lissabon” zeigt Renate Nöldeke, dass die Metropole auch in der Gegenwart nichts von ihrer Anziehungskraft eingebüßt hat. Tipps für cleveres Reisen und für die ganze Familie stimmen auf die Stadt am Tejo ein. Die Kapitel sind übersichtlich nach Stadtvierteln gegliedert. Rundgänge führen zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten; 450 Attraktionen werden beschrieben, darunter 44 Top Tipps. Dazu gehören die romanische Basilika Sé Patriarcal, die Burganlage Castelo de Sao Jorge, das Jahrhundertbauwerk Aqueduto das Águas Livres und der Festungsturm Torre de Belém. Kirchen, Parks und Museen gibt es außerdem zuhauf – alles das, was der Reisende von einer Großstadt erwartet. Immer wieder werden Besonderheiten separat erläutert, so Kunst in den Metrostationen oder die Puddingtörtchen Pastéis de Belém. Allgemeine Informationen listen darüber hinaus Einkaufsgeschäfte, Restaurants, Unterkünfte und Festivals auf. Die herausnehmbare Maxi-Faltkarte ist ein zuverlässiger Begleiter für unterwegs. Wer schließlich nur Zeit für einen Tag oder ein Wochenende in Lissabon hat, dem wird mit einem Terminplan geholfen.

ADAC Reiseführer plus: Lissabon. ADAC Verlag, München. 144 Seiten, 12,99 Euro.

Norbert Krauss

Powered by: AOS - Design in Eislingen - Homepages vom Fachmann
Menschen, Reisen, Abenteuer