Menschen, Reisen, Abenteuer Headgrafik

Highlights Hurtigruten

Thomas Härtrich, Thomas Krämer: Highlights Hurtigruten

Thomas Härtrich, Thomas Krämer: Highlights Hurtigruten 

Eine Kreuzfahrt der besonderen Art ist die Verbindung zwischen dem Süden und dem Norden Norwegens.

Die Passagiere erleben hier bequem die Welt der Fjorde und Küsten. 
Thomas Härtrich und Thomas Krämer beschreiben in dem Bildband “Highlights Hurtigruten” die Fahrt der einstigen Postschiffe, die in vielen Häfen Station machen und dadurch einen Einblick in das vielfältige Land im Norden Europas ermöglichen. Landausflüge ergänzen dabei die gemütliche Reise. Die elf Schiffe, die auf den Hurtigruten unterwegs sind, starten in der westnorwegischen Fjordstadt Bergen und erreichen nach sechs Tagen den End- oder Wendepunkt Kirkenes. Dazwischen liegen 34 Häfen, die alle angelaufen werden. Thomas Härtrich liefert mit seinen ausdrucksstarken Bildern den Stoff, aus dem die Träume sind, die auf dieser Reise wahr werden. Allein die Fjorde und Gletscher sind stolze Zeugnisse einer jahrhundertealten Vergangenheit. Thomas Krämer geht in seinen prägnanten Texten auf die herrlichen Landschaften und ihre schönsten Sehenswürdigkeiten ein. Da ist die Vogelinsel Runde, da der Unesco-Archipel vor der norwegischen Küste oder diverse Museen laden zum Besuch ein. Den Passagieren, aber auch den Lesern dieses unterhaltsamen Bildbandes wird es nie langweilig. Vielleicht wecken die Autoren auch bei manchen die Lust, einmal die Hurtigruten zu bereisen. 

Thomas Härtrich, Thomas Krämer: Highlights Hurtigruten. Bruckmann Verlag, München. 168 Seiten, 25,99 Euro. 

Norbert Krauss

Powered by: AOS - Design in Eislingen - Homepages vom Fachmann
Menschen, Reisen, Abenteuer